über Kerzengeschenke und mich


Herzlichen Dank für Ihren Besuch auf Kerzengeschenke.ch

Mein Name ist Monika Plapp und ich wohne im schönen Thurgau.  Hauptberuflich arbeite ich nachts mit Kindern mit Beeinträchtigung. 

Kreativ war ich immer schon, und als ich innerhalb eines Jahres 2 Taufkerzen für unsere Gotti und Göttikinder brauchte, machte ich mich zu einem späteren Zeitpunkt an die Arbeit und fing an, selber Kerzen zu gestalten. Daraus wurde immer mehr und ich spezialisierte mich vor allem auf Trauerkerzen.  Vor allem Menschen in Trauer wünschen das Kerzenlicht  was ihnen Stille, Ruhe und Kraft gibt. Das Spektrum wurde stets erweitert, so entstanden auch die Spruckerzen. Diese Mitbringsel sind einfach ideal als  kleines Geschenk für einen lieben Menschen. Des weiteren habe ich begonnen Grabschmuck zu fertigen. Einige Artikel werden mit Latex abgeformt und anschließend mit Beton ausgegossen. Auch die Laternen sind voll im Trend. Diese verziere ich mit Vinyfolie und berücksichtige gerne die Wünsche der Kunden. Die Kinderkerzen, alle Trauerkerzen, Taufkerzen und Schutzengel Kerzen werden von Hand verziert. Die Applikationen werden sorgfältig aus Wachsplatten geschnitten und danach an die Kerze gebracht. Anschließend werden die fertigen Kerzen mit Kerzenlack lackiert. Alle Kerzen die ich verziere sind hochwertige Kerzen der Kerzenfabrik Hongler Altstätten. Ebenso erfreut es mich, die Osterkerze für die evang. Kirche Erlen zu gestalten die darauf hin für ein Jahr brennt. Auch die Kerzen- Verzierungs- Kurse die ich für die Konfirmanden geben darf erfreuen mich jedes Jahr aufs Neue. 

Ich hoffe Sie haben einen kleinen Eindruck meiner Arbeit erhalten. Bei Fragen oder Anregungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. 

Grüssli Monika Plapp